unsere 2-Beiner oder auch Personal genannt

Also das Katzenpersonal besteht aus zwei Personen.

Das bin ich Brigitte und mein Mann Joachim.

          

 

Wir wohnen in Heppenheim, an der schönen Bergstraße, direkt am Eingang zum Odenwald.Der Name der Cattery entstand spontan, Coonies sind nun mal kleine Gangster und direkt über Heppenheim liegt unsere bekannte Starkenburg. Was lag da näher als der Name Castlegangster?

Wir wohnen mit unseren Coonie-Gangster unter der Starkenburg und von der Küche aus, habe ich direkt einen unverbauten Blick direkt auf die Starkenburg hinter der morgens die Sonne aufsteigt.

Seit ich denken kann, umgeben mich Katzen. Andere Babys hatten Stoffteddys im Bettchen, ich erinner mich immer nur an diese schnurrenden Teilchen. ;-) Da Teddys bekanntlich *bööh* machen, wenn man sie rundreht, kann es nie ein Bär gewesen sein.

Ich erinner mich nur immer an ein freundliches *prruuuppp* und *schnurr*

Denke einfach dadurch war mein Weg schon gezeichnet.

Leider war in meiner Jugend der Verschleiß der Freigänger sehr hoch gewesen. Direkt an der Hauptstraße war auch nicht das richtige Domizil für Fellnasen. Sie wurden tot oder angefahren, von dummen Nachbarn vergiftet was mir immer das Herz zerriss.

Nach meinem häuslichen Auszug hatte ich mir wieder Katzen zugelegt. Es waren arme TH-Notfellchen gewesen, meist total gestört oder auch gar nicht auf Menschen bezogen. Nur irgendwann möchte man nicht mehr die Energie aufbringen, um mit jahrelanger Fürsorge sie endlich als zugägliche Katze zu erleben.

20 Jahre waren genug für mich an aufgebrachter Energie. Immer hatte ich genau die Problemfälle heimgeschleppt, die keiner wollte.

2005 bekam ich die Diagnose, daß mein Kater mit CNI nicht mehr lange lebt.

2006 konnte ich mir meinen langersehnten Wunsch endlich erfüllen. Im Feb. 2006 zog nicht nur einer sondern 2 Coonies bei mir ein.

Somit war meine Cooniesucht besiegelt.    

                                                                                            

WARNUNG!!!!
Coonies können süchtig machen. Bitte befragen sie hierzu nicht unbedingt ihren Arzt oder Apotheker.
Wenn er keine Coonie hat, kann er ihnen nix raten ;-)

 

                                                                  

 

 

 

 


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!